Fortbildungen

Als Fachanwältin für Sozialrecht nehme ich regelmäßig an Fortbildungen teil. Dies ist einerseits Pflicht – 15 Stunden Fortbildung im Fachgebiet im Jahr sind erforderlich, um den Fachanwaltstitel „behalten“ zu dürfen. Da mir Fortbildungen aber auch über die Pflicht hinaus sehr wichtig sind, habe ich in den letzten Jahren deutlich mehr Stunden in Fortbildungen investiert. Eine Auswahl der Fortbildungen finden Sie hier:

2016:

  • Herbsttagung 2016 der Arbeitsgemeinschaft Sozialrecht; 10.11.2016-12.11.2016
  • 5. Schleswig-Holsteinischer Sozialrechtstag; 13.09.2016
  • Beitragsrisiko Betriebsprüfung: Schadens- und Risikomanagement bei Werkvertrag, Mindestlohn und Scheinselbstständigkeit“, 15.04.2016

2015:

  • Der Arbeitsunfall in der gesetzlichen Unfallversicherung; 07.11.2015
  • Professioneller Umgang mit medizinischen Sachverständigengutachten im sozialgerichtlichen Verfahren; 06.06.2015

2014:

  • Aktuelle Probleme aus dem SGB II, 29./30.10.2014
  • Fachanwaltslehrgang Sozialrecht

2013:

  • Effektive Prüfung von Rentenbescheiden; 26.10.2013
  • Neues und WIchtiges im SGB II, 21.11.2013